Aktuelle Zeit: Dienstag 24. April 2018, 02:46  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Jarik Maguier! 
AutorNachricht
Luna
Luna||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 1438
Wohnort: Rinteln (Steinbergen)
Geschlecht: weiblich
Beitrag Jarik Maguier!
Jarik:
Bild

Bild

Bild

Sein Mal:
Bild

Sein Amulett:
Bild



α.ℓ.ℓ.g.є.м.є.ι.η.є.ѕ



Name: Jarik Magurie

Bedeutung des Namen:
Jarik bedeutet auf slawisch "der geliebte Sohn" außerdem er "der Beschützer" und "der Starke"

Spitzname:
Jari - aber so nennt ihn, außer "seinen" Kindern niemand mehr.

Alter: 1841 Jahre alt.
Physisches Alter: 26 Jahre alt.

Geburtsort und -datum:
Geboren wurde er am 17. November 172 nach Christus, im heutigen Alaska! - Dort lebt er auch noch heute, wenn ihn seine Arbeit für den Rat nicht abberuft.

Geschlecht: Männlich

Rasse: Geborener Vampir



α.υ.ѕ.є.н.є.η


Augenfarbe: strahlend Blau
Bei Durst: Blutrot, wie die Augen jedes Vampirs
Wenn, er seine Gabe benutzt: Silber oder Goldfarben.

Haarfarbe: Braun-Blond

Körperstatur: Groß, muskulös-athletisch

Größe: 2,11 m

Gewicht: 73 kg

Besonderes:
Jarik trägt das Mal seines Vaters auf der rechten Innenseite seines Schenkels, es brennt Feuerrot auf seiner Haut - doch nur die wenigsten Menschen kennen es, eigentlich niemand!
Wenn er einen Teil seiner Gabe benutzt, wenn er Lebensenergie auf andere Menschen überträgt, dann färben sich seine - sonst blauen - Augen golden! Versetzt er sich in einen Körper, nur mental, dann färben sich seine Augen silbern.
Zudem sind seine Ohren mit Piercings geschmückt und Jarik trägt das Amulett seiner Familie stets bei sich, niemals würde er ohne dieses Erbstück das Land - seine Heimat - verlassen! Immer zu trägt er es in seiner Hemdtasche, da er sich eigentlich der Menschheit nur im Anzug präsentiert, gut gepflegt und charmant, alles kein Problem.



¢.н.α.я.α.к.т.є.я



Charakterbeschreibung:
Jarik ist ein von Grund auf ehrlicher und loyaler Mensch! Und doch, auch wenn er die Wahrheit eigentlich immer gnadenlos ehrlich auf der Zunge liegen hat, so würde er niemals zulassen, dass einem Schwächeren Leid oder Unrecht widerfährt, viel zu groß ist sein Gerechtigkeitssinn. Nein, Jarik ist ein Mann der Ehre, ein Mann der nach seinem eigenen Ehrenkodex und den Regeln des Rates lebt - ohne Abweichungen!
Seinen Job als Lehrer, für den Rat, liebt er und er genießt es, den Kindern etwas beibringen zu können, sie zu fördern. Niemals könnte er, wie viele der Männer des Rates einfach wahllos irgendwelche Wesen abschlachten, viel zu sehr verabscheut er Gewalt und wendetet sie nur im allerhöchsten Notfall an - und nur, wenn er dabei andere Leben rettet!
Jarik ist ein Mensch, der nur selten an sich denkt - so war das aber schon immer! Schon im Mutterleib war er sehr auf das Wohl seiner Mutter bedacht, rettete er ihr doch schon damals zweimal das Leben nachdem ihr Vater sie halb tot geprügelt hatte. Viele sagen ihm, er wäre wie sie - trotz seiner unantastbaren Maske!
Der Tod hat zu oft in seinem Leben gewüttet, er wollte eigentlich nie wieder einen Menschen wirklich an sich ranlassen und doch, schafft er es einfach nicht auch seinen Job ab Akta zu legen - lebt er doch für diesen! Doch so sehr er den kalten, unberührbaren spielt, so sehr wissen seine Freunde und seine Familie wie sehr sie sich auf ihn doch verlassen können! Jarik ist ein Mann, der zu seinem Wort steht und niemals würde er sich selbst oder einen Anderen verraten, wenn es nicht zum Schutz eines Menschen dient.
Doch Jarik ist auch ein echter Sturkopf, immer wieder, muss er einfach mit dem Kopf durch die Wand - leichte Wege? Für ihn? Unmöglich! Nein, er nimmt lieber den direkten Weg - auch wenn das bedeutet, einmal nicht auf seine Mitmenschen zu achten. Denn im Laufe der Zeit, hat er auch durchaus gelernt, einmal an sich zu denken und das, tut er leider viel zu oft, wenn ihm die Gier auf den Pelz rückt!
Seit dem Tod seiner geliebten Frau, Fran, ist er einfach nicht mehr wirklich er - eigentlich hat sich nichts verändert und doch, steht er der Gier so nah wie kaum ein Vampir. Es ist nur ein schmaler Grad auf dem er sich bewegt und dass, weiß er auch!

Körperliche Stärken:
Jarik ist ein Vampir, durch und durch, stark, schnell und mit besonders ausgeprägten Sinnesorganen! Außerdem ist Jarik durch seine Gabe schwerer zu verwunden, sein Körper heilt jegliche Art von Wunden viel schneller als der eines normalen Vampirs!

Körperliche Schwächen:
Die einzige Schwäche die er besitzt, ist seine Blutgier!

Charakterliche Stärken:
Er ist ein echter Freund - niemals würde er irgendwem im Stich lassen! Jarik hat es sehr leicht, das Vertrauen Anderer zu gewinnen und sie dann zu beruhigen, teilweise sogar sie zu lenken. Er würde nie Jemanden hintergehen, benutzt oder belügen. Ehrlichkeit und Stolz sind zwei seiner wohl größten Merkmale. Er ist ein Herzensguter Kerl, auch wenn er oft versucht das tief in sich zu begraben, weil Gefühle ihm nur all zu oft, Schmerz und Leid gebracht haben. Jarik würde ALLES für seine Familie und seine Freunde, seine Schützlinge tun!

Charakterliche Schwächen:
Er ist trotzig und stur. Jarik hasst es, sich etwas vorschreiben zu lassen und nimmt nur selten Ratschläge an. Er kämpft sich lieber allein durch sein Leben - nicht einmal seine Eltern wissen von seinen Problemen.
Oft macht er auf Einzelgänger, nur damit er ja niemanden belasten muss und wird doch oft sehr launisch, wenn er helfen will aber einfach keine Möglichkeit sieht, Demjenigen zu helfen!

Vorlieben:
Er liebt die kalten, dunkeln Tage seiner Heimat und den vielen Schnee, den sie ihm schenkt. Kälte, Wasser und Schnee sind seine bevorzugten Elemente, er vergöttert sie! Genauso wie seinen Job, als Lehrer, seine Familie und die wenigen Freunde, die er hat. Jarik genießt seine wenige Freizeit am Meer oder in Alaska, sucht die Ruhe und Einsamkeit - seit dem Tod seiner Frau. Musik gehört zu seinen Leidenschaften, zu etwas, was er sich aus seinem "alten" Leben bewahrt hat.

Abneigungen:
Wie wohl jeder Vampir, hasste er die Sonne und den Tag. Viel zu sehr liebt er den Mond, die Dunkelheit und die wenige Kälte seiner Heimat. Außerdem verabscheut der gute Jarik Gewalt, Ungerechtigkeit und Ignoranz!

Ängste:
Angst hat Jarik vor nichts mehr, denn es gibt in seinem Lebens nichts, was ihm noch Angst machen könnte!

Gabe:
Jarik kann seine Gabe auf zwei Arten benutzten! Färben sich seine Augen golden, dann vervielfacht er seine Lebensenergie und kann sie auch auf andere Menschen übertragen. Färben sich seine Augen silbern, dann versetzt er sich in den Körper seines Gegenübers und heilt, erfühlt oder fördert den Körper seines "Schützlings"!



ƒ.α.м.ι.ℓ.ι.є



Mutter:
Seine Mutter war für Jarik schon immer sein Ein und Alles! Schon im Mutterleib wusste sie seine große Begabung zu schätzen, retteter er ihr doch schon da zweimal das Leben! Sie behandelte ihn und seine Schwester immer wie zwei Diamanten auch, wenn sie beide nur Halbgeschwister waren! Noch heute, bedeutet ihm seine Mutter - Amy - eine ganze Menge, noch heute würde er Alles für sie tun!
Heute lebt sie in noch immer in Alaska - mit Dave - und seinen Kindern, behütet sie wie ihre eigenen damals!

Vater:
Jarik wuchs lange Jahre in dem Glauben auf, das Dave sein Vater war - er war ein toller Vater und die Beiden liebten sich abgöttisch! Genauso ist es auch noch heute! Dave und Jarik sind trotz alle dem, immer ein Herz und eine Seele geliebten!
Doch kurz vor der Geburt seiner kleinen Schwester, Lyra - die 4 Jahre nach ihm geboren worden war -, erfuhr er, dass er nicht Daves leiblicher Sohn ist. Sondern sein Vater ein gewisser Braden, denn er gesucht und gefunden hat. Er ließ sich die Geschichte erklären und hielt den Kontakt zu seinem Erzeuger, auch wenn er ihn bis heute nicht Vater genannt hat, so hegen die beiden doch ein sehr enges Verhältnis - in sofern, Jarik wirklich enge Verhältnisse pflegt.

Geschwister:
Er hatte eine Halbschwester, Lyra! Sie wurde 4 Jahre nach ihm geboren und schon damals, war sie sein ganzer Stolz. Immer hat er sie beschützt und behütet, hat niemals zugelassen dass ihr etwas passiert! Doch sie wurde vor 7 Jahren gemeinsam mit seiner toten Frau umgebracht, doch bis dahin waren die Beiden immer ein Herz und eine Seele gewesen!

Partner/in und sein Nachwuchs:
Seine Frau, Fran, ist vor 7 Jahren gemeinsam mit seiner Schwester ums Leben gekommen! Er und Fran waren von der ersten Minute an, in einander verliebt - bis sie starb. Heute, ist ihr Tod für ihn immer noch schwer und genau aus diesem Grund gab er damals, ihre beiden Goldschätze - seinen Sohn und seine Tochter - als die Kinder seiner Schwester aus und seit dem wachsen die Beiden bei seinen Eltern, Amy und seinem Ziehvater Dave auf.
Seine beiden Kinder sind heute 7 und 8 Jahre alt - beide , nach ihrer schnellen Alterung, schon fast erwachsen und dennoch, Kinder.

Weitere wichtige Charaktere:
Heute ist für Jarik eigentlich niemand mehr wirklich wichtig, nicht einmal seine Freunde! Nein, das einzige, was für ihn noch Bedeutung hat, sind die Kinder, denen er beibringt mit ihren Gaben und Fähigkeiten umzugehen!



ν.є.я.g.α.η.g.є.η.н.є.ι.т


Vorgeschichte:
Jarik wurde am 17. November 172 nach Christus geboren, im kalten Alaska. Noch vor seiner Geburt, rettete er seiner Mutter im Bauch zweimal, das Leben nachdem sie ihr eigener Vater fast tot geschlagen hat. Dave, der Mann, der seine Mutter aus dieser Tyrannei befreite war ein Herzensguter Menschen und nahm sie bei sich auf, verliebte sich in Amy. Auch Jarik - der seinen Namen "der Beschützer" genau deswegen bekam - nahm er bei sich auf, zog ihn wie sein eigenes Kind auf und schenkte ihm alle Liebe die er hatte.
Dass änderte sich auch nicht, als Jariks Halbschwester Lyra geboren wurde und er die Wahrheit über seine Herkunft erfuhr, nein, dass schweißte sie beide nur noch enger zusammen. Als Jarik alt genug war, seinen Erzeuger endlich suchen zu gehen, tat er das auch und auch, wenn er ihn fand - was er ja schlussendlich auch getan hat, hat er niemals zu ihm Vater gesagt oder Dave weniger als seinen Vater gesehen.
Lange Zeit, lebte er mal hier - mal dort! Und doch, zog es Jarik immer wieder zurück in die kalte Wildnis von Alaska! Hier war einfach sein Zuhause, seine Familie. Mit fast 44 Jahren begann er für den Rat als Lehrer zu arbeiten, keiner weiß von ihnen wirklich wie seine Gabe funktioniert und doch, schätzen sie seine Macht sehr.
Wenn er nicht gerade den Lehrer spielt und den jungen Vampirkindern ihre Begabungen näher bringt, dann rettet er mit seiner Gabe auch dem ein oder anderem Krieger das Leben! Bei seiner Arbeit lernte er auch seine Frau, Fran kennen. Sofort verzauberte sie ihn und machte ihm das Leben schöner. Er verliebte sich fast augenblicklich in sie und hatte viele wunderschöne Jahre mit ihr, reiste mit ihr durch die Welt und lernte das Leben auf eine ganz neue Art und Weise kennen.
Als ihre Beiden Kinder, Julian und Anastasia, geboren wurden waren und er gerade Zuhause bei ihren Eltern mit ihnen war, kam er nach Hause und fand seine Frau Fran und seine Schwester Lyra tot vor seinem Haus. Damals brach für ihn eine Welt zusammen und er brachte Julian und Lyra zu seinen Eltern, als die Kinder seiner Schwester.
Amy und Dave - seine Eltern - ziehen seine Kinder seit dem auf, kümmern sich rührend um die Beiden und behandelten sie, wie ihn und seine Schwester früher. Jarik wusste, dass es seine Kinder dort gut haben würden, für immer. Und er stürzte sich immer mehr in seine Abreit und seinen Durst.
Je länger Fran tot war, je mehr tanzt er am Rande der Gier, fängt sich immer nur kurz vor dem Rausch wieder, kurz bevor er einen Menschen tötet. Nur sein Job und seine Familie bringen ihm ein bisschen Halt, ein bisschen Standhaftigkeit und doch, schafft er es nur selten, dass er der Gier nicht zu nah kommt..

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Anne am Mittwoch 22. Mai 2013, 12:11, insgesamt 2-mal geändert.
fehlendes - ergänzt


Dienstag 21. Mai 2013, 23:16
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de