Aktuelle Zeit: Montag 23. Oktober 2017, 22:40  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
 Die Hightlands 
AutorNachricht
Luna
Luna
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 1394
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Die Hightlands
Jason



Sie so berühren und küssen zu können war einfach der Himmel und dank seiner Gabe konnte er genau spüren wie sehr sie es ebenso genoss wie er.
Sacht ließ er seine Finger ihren Körper erkunden und liebkoste mit seinen Lippen ihre zarte Haut. Langsam nur entledigte er sich ihrer Kleider und genoss ihre sanften Streicheleinheiten. Ihr Anblick war einfach wunderschön und er konnte sich einfach nicht satt sehen an ihrer Schönheit. Wie oft hatte er sich das hier erträumt? Hatte sich gewünscht sie zu sich zu holen, für immer, und sie so berühren zu Können? Leidenschaftlich küsste Jason Beth und streifte ihr dann auch ihre schwarze Spitzenunterwäsche vom Leib, küsste sich leicht über ihre perfekten Brüste und ließ seine Fingerspitzen nur ganz sanft ihre Schenkelinnenseite nach oben streichen.
Als seine Finger leicht über ihren Schritt glitten, seufzte sie auf und ihr Körper bäumte sich unter seiner Berührung auf.
Jason lächelte und umfasste mit seinen Lippen sacht einen ihrer harten Nippel, saugte genüsslich aber sanft daran und umspielte ihn dann mit seiner Zunge. Das gleiche Spielchen wiederholte er mit dem Anderen und massierte dabei zärtlich ihren Kitzler. Zärtlich glitten seine Hände über ihren Körper nach oben und umfassten sanft ihre Brüste, massierten sie, während seine Küsse langsam über ihren Bauch nach unten wanderten und sich dann liebkosend über ihren Schritt bewegten.
Langsam spielte er mit ihrer Lust, verwöhnte sie und zögerte ihren Höhepunkt immer weiter hinaus, bis er sie schließlich erlöste..
Doch danach ließ Jason ihr keine Pause, sondern küsste sich weiter über ihren Körper, entfachte ihre Lust von neuem spreizte sanft ihre Beine noch ein wenig. Leidenschaftlich drängten sich seine Lippen auf ihre und er zog sie eng an sich heran, liebkoste mit seinen Fingerspitzen ihre Schenkel, bevor er sich ganz langsam in sie stieß..
Beide stöhnten sie genüsslich auf und Jason stieß sich immer tiefer in sie und fiel mit ihr..

_________________
Bild


Mittwoch 1. Mai 2013, 22:50
Profil
Luna
Luna||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 1438
Wohnort: Rinteln (Steinbergen)
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Die Hightlands
Jenna.


Ja, er war ja schon nicht schlecht - na gut, vielleicht auch ein bisschen mehr.. Lüge - er war mehr als nur gut und sie genoss es schrecklich! Immer wieder stöhnte sie genüsslich auf und gab sich ihm nur all zu gern hin.
Während er sich in sie stieß, schlang sie ihm die Beine fest um die Hüfte und hatte sich enger an ihn gedrängt. Gott, das hier war der Himmel! Keuchend ließ er von ihr ab und zog sie dann fest in seine Arme. Jenna schmiegte sich in seine Arme und küsste ihn leidenschaftlich, doch ganz im Gegensatz zu ihm, hatte sie eigentlich nicht vor, hier schon aufzuhören... Ganz und gar nicht, viel zu sehr genoss sie das hier mit ihm und warum sollte sie den kurzen Moment, den Phelan friedlich schlief, nicht nutzen?!
Zärtlich glitten ihre Fingerspitzen über seine Brust, immer wieder ließ sie sacht ihre Fingernägel über seine Brust gleiten, seine Seite und Hüfte entlang.
Beth drängte ihre Lippen leidenschaftlich und hingebungsvoll auf seine, schlang ein Bein über seine und ließ ihre Finger über seinen Unterleib und ganz dicht an seinem Schwanz gleiten - nur ihr Daumen berührte ihn ganz leicht, hauchzart.
Ihre Finger glitten sanft über seine Oberschenkel und sie küsste sich langsam, genüsslich, über seine Brust nach unten. Ihre Lippen liebkosten seine Haut, währen sie sich ganz dicht an seinem Schwanz vorbei küsste und seine nur all zu deutliche Reaktion, trieb ihr selbstgefälliges Grinsen - wenn auch nur für einen kurzen Moment - ins Gesicht. Sie genoss es, zu Wissen, dass er sie genauso begehrte wie all die Frauen zuvor, in seinem Bett.. Zärtlich küsste sie sich über seinen - inzwischen wieder steifen - Schwanz und schloss ihre Lippen um seine Spitze, umspielte sie mit ihrer Zunge und spielte mit seiner Lust, genauso qualvoll wie er es neben noch mit ihr getan hatte.. bis sie ihn irgendwann - nach einer halben Ewigkeiten, die er sich unter ihr aufbäumte und genüsslich stöhnte - kommen ließ...

_________________
Bild


Mittwoch 1. Mai 2013, 23:08
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de